» » Schritte zur Verbesserung der Gesundheit

Schritte zur Verbesserung der Gesundheit

eingetragen in: Dies & Das | 0

In nur 4 Schritten können Sie lernen, wie Sie Ihre Gesundheit verbessern können. In diesem Artikel erfahren Sie, wie. Jeder Schritt ist ein bissgroßes Nugget von Informationen zum gesunden Leben, die Sie tatsächlich verwenden können.

Lass uns anfangen…

Schritt 1: Nahrungsergänzungsmittel

Meiner Meinung nach sind sie sehr notwendig und sehr vorteilhaft – vor allem in Verbindung mit gesunden Essgewohnheiten. Es ist sehr schwierig, alle Nährstoffe zu erhalten, die Ihr Körper allein durch die Nahrung benötigt. Die richtige Ernährung mit Nahrungsergänzungsmitteln zu kombinieren, ist jedoch sehr wirksam.

Davon abgesehen, ist die eine Ergänzung, die jeder nehmen sollte, ein gutes Multivitamin / Mineral. Betrachten Sie es als zusätzliche Versicherung – gut essen ist entscheidend, aber jetzt, wo Sie auch ein Multieinnehmen, können Sie sich darauf verlassen, dass Sie die Nährstoffe erhalten, die Ihr Körper benötigt.

Schritt 2: Ernährung

Gute Ernährung ist so wichtig. Du bist was du isst … erinnere dich daran. Bemühen Sie sich bewusst, Ihre Essgewohnheiten schrittweise zu verbessern, indem Sie mehr von den guten Lebensmitteln (Nüsse, Beeren, Erdnussbutter, Olivenöl, Gemüse, Hühner, Vollkornprodukte usw.) und weniger von den schlechten Nahrungsmitteln (gebratenes Essen, gesättigtes Fett) essen , Fruktose-Maissirup, gehärtete Öle usw.). Wenn Sie das Etikett von dem, was Sie essen, lesen, werden Sie viel sagen.

Sie denken vielleicht, dass Ihnen die nötige Willenskraft fehlt, aber Sie werden staunen, was passiert, wenn Sie allmählich Ihre Essgewohnheiten verbessern.

Schritt 3: Übung

Übung ist das fehlende Puzzleteil, wenn es um bessere Gesundheit geht. Es gibt so viele Vorteile des Trainings, einschließlich stärkerer Knochen und verbesserter Libido – es ist ein Kinderspiel, damit zu beginnen. Ihr Ziel sollte es sein, 3-5 Mal pro Woche mit einer Kombination von Herz-Kreislauf-Übungen und Krafttraining zu trainieren (jedoch nicht mehr als 1 Stunde pro Trainingseinheit).

Es wurde gemessen, dass, wenn Sie Ihrem Körper 3 Pfund Muskeln hinzufügen, dieser zusätzliche Muskel so viele Kalorien verbrennt, als wenn Sie 1 Meile laufen würden. Muskel verbrennt Kalorien!

Schritt 4: Stressbewältigung und Schlaf

Stressbewältigung und ein guter Schlaf jede Nacht runden Ihren Weg zu einer besseren Gesundheit ab. Bis Sie einen Weg finden, Ihren Stress zu bewältigen, wird er Ihrem Körper weiterhin Schaden zufügen. Zu den zwei Tipps, die Sie möglicherweise implementieren möchten, gehören die Priorisierung Ihres Tages jeden Morgen und das Durchführen von Atemübungen (ja, Sie wussten dies wahrscheinlich schon, aber haben Sie es schon versucht?) Genauso wichtig ist es, jede Nacht genug Schlaf zu bekommen, wenn man bedenkt, dass der Körper diese Zeit zur Reparatur einsetzt. Sie sollten jede Nacht 7-9 Stunden anstreben. Zu den zwei Tipps, die Sie möglicherweise implementieren möchten, gehören das Trainieren und das Vermeiden von spätem Essen.

Nun, da Sie die Grundlagen haben, erweitern Sie diese Informationen. Schritt 1: Erforschen Sie mehr über Nahrungsergänzungsmittel, Schritt 2: Erforschen Sie mehr über Ernährung und so weiter. Ich garantiere Ihnen nach den 4 Schritten, dass Sie sich sicherer fühlen, Ihre Gesundheits- und Fitnessziele zu erreichen.