» » Zuhause organisieren

Zuhause organisieren

eingetragen in: Dies & Das | 0

Wenn Sie planen, Ihr Zuhause zu organisieren und zu deklarieren, möchten Sie wahrscheinlich so viel wie möglich recherchieren, um sich ein Bild davon zu machen, was Ihnen gefällt. Wenn Sie sich an verschiedenen Orten Inspiration suchen, erhalten Sie klare Vorstellungen davon, was Sie tun und was Sie nicht mögen.

Wenn Sie sich ausführlich umsehen und Ideen sammeln, haben Sie genügend Informationen, um sich für einen geeigneten Weg zu entscheiden, um die Verwirrung in Ihrem Zuhause zu bewältigen und einen neuen Raum zu schaffen, den Sie lieben.

Pinterest

Pinterest ist ein großartiger Ort, um im Internet eine Vielzahl von Ideen zu jedem Thema zu sammeln, und die Heimorganisation ist eine davon. Suchen Sie einfach nach verschiedenen Begriffen wie “Heimorganisation”, “Dekuttern-Tipps” oder “Aufräumarbeiten zu Hause”, und Sie werden endlose Ideen finden, wie Sie Ihr Zuhause in einem erstaunlichen Zustand der Ordnung erhalten.

Der Himmel ist das Limit, und mit dieser Website können Sie Ordner mit Titeln erstellen, die Ihnen helfen, die Informationen zu einem späteren Zeitpunkt leichter zu finden.

Houzz

Houzz ist eine lustige Website, auf der Sie sich schöne Häuser anschauen können. Wenn Sie sich die organisierten Räume eines anderen anschauen, können Sie manchmal Ideen sammeln, die Sie in Erstaunen versetzen, und Ihnen dabei helfen, Ihre eigenen Organisationslösungen zu erstellen. Speichern Sie Bilder in Ordnern, die Sie erstellen, um die Ideen zu kategorisieren. Sie können sogar herausfinden, wo bestimmte Artikel und Zubehörteile, die Sie auf der Website sehen, gekauft werden können.

Internet

Das Internet ist ein weithin offener Ort. Mit diesem Tool können Sie Ideen aus aller Welt sammeln, um Sie bei Ihrer Organisationsreise zu unterstützen. Bei Google finden Sie die Wörter von allem, wonach Sie suchen. Sehen Sie sich dann Fotos an und finden Sie verschiedene Websites, die Ihrem kreativen Antrieb gerecht werden, und helfen Sie dabei, Ihr Zuhause zu organisieren.

Speichern Sie Screenshots von inspirierenden und hilfreichen Fotos in einem Ordner, den Sie für diese Aufgabe auf Ihrem Desktop erstellt haben, oder drucken Sie sie aus und erstellen Sie eine Sammelmappe, wenn Sie eine praktische Person sind.

Zeitschriften

Es gibt eine Vielzahl von Zeitschriften, die sich mit schönen Häusern und Heimorganisation befassen. Verwenden Sie diese Zeitschriften als visuelle Hilfe, um Sie zu inspirieren und Ihr Wissen darüber zu erweitern, wie Sie organisiert werden und bleiben. Erstellen Sie eine Mappe und fügen Sie die Artikel und Fotos hinzu, die Sie am meisten inspirieren.

Freunde

Freunde können eine große Inspirationsquelle für Ihr Heimorganisationsprojekt sein. Wenn Sie einen Freund zu Hause besuchen und feststellen, dass er ein besonderes Organisationstalent zu haben scheint, bitten Sie ihn um Tipps. Einzelpersonen, die organisiert sind, wissen, wie großartig es sich anfühlt, ihre täglichen Aufgaben zu bewältigen, und sie sind im Allgemeinen mehr als glücklich, anderen zu helfen, an denselben Ort zu gelangen.

Heimorganisation kann überwältigend wirken. Glücklicherweise ist die Welt, in der wir leben, voller großartiger Ideen, die Ihnen helfen, an einen Ort zu gelangen, an dem Sie das Gefühl haben, nicht nur zu überleben, sondern auch in dieser Gegend zu gedeihen. Nutzen Sie diese Ressourcen, um Sie von der Überforderung bis zum guten Gefühl über Ihre organisatorischen Fähigkeiten zu führen.