» » Tun oder nicht tun .. Das ist die Frage!

Tun oder nicht tun .. Das ist die Frage!

eingetragen in: Allgemein | 0

Denken Sie, dass Jullius Caesar besorgt war, dass Marcus Brutus eine Aufgabenliste geführt hat? Vielleicht sollte er haben!

Wie verwalten Sie Ihre Aufgabenliste? WAS … du hast keinen? Beginnen Sie noch heute mit einem! Eine der größten Herausforderungen in unserer schnelllebigen Welt ist, dass wir mit Informationen bombardiert werden. So wird es immer schwieriger, sich an alles zu erinnern, was wir brauchen. Wie viel könnte ein fehlendes Engagement für einen geschätzten Kunden Sie kosten?

Eine Aufgabenliste macht Sie viel produktiver! Garantiert.

Aufgabenlisten oder To Do Listen sind nicht nur für Ihre Geschäftsaufgaben, sondern auch für persönliche Aufgaben gedacht. Es ist egal, welches System Sie verwenden, sei es auf Papier oder eines der vielen hervorragenden Softwareprogramme auf dem heutigen Markt, solange Sie es verwenden. Ich finde, dass Microsoft Outlook gut für mich ist. Ich drucke einen Ausdruck der Termine und Aufgaben meines Tages. Mit dieser Liste kann ich meine Liste problemlos hinzufügen und aktualisieren. Ich brauche am Ende des Tages nur wenige Minuten, um meine elektronische Version zu aktualisieren.

Aufgabenlisten funktionieren so. Wenn Ihr Gehirn weiß, dass Sie Aufgaben aufzeichnen, die erledigt werden müssen, entspannt es sich unbewusst. Es wird nicht versucht, die Aufgabe weiter auszuführen, was zu Ihrem Stress beiträgt, da Sie dazu neigen, jedes Mal, wenn Sie sich “erinnern”, zu reagieren.

Aufgabenlisten machen Sie auch auf andere Weise produktiv. Wähle deine Lieblingsfarbe … geh raus und kaufe diesen Farbmarker. Wenn Sie eine Aufgabe abgeschlossen haben, streichen Sie sie mit dem Textmarker aus. Ihr Gehirn beginnt, die Farbe mit Erfolg zu verbinden. Innerhalb von 30 Tagen freuen Sie sich auf die Erledigung der Aufgaben und der Farbbelohnung, die Sie sehen. Sie werden organisierter und freuen sich darauf, Ihrer Liste mehr Aufgaben hinzuzufügen, und zwar mit der zusätzlichen Zeit, die Sie frei haben. Mit steigender Produktivität wird Ihr persönlicher Erfolg garantiert!

Wie ich neulich zu Brutus sagte, et tu Brutus? Er antwortete: “Ich wette, ich wäre ohne meine Aufgabenliste nicht tot!”